Druckdaten

Druckdaten - Bitte legen Sie Ihre Druckdaten wie folgt an:

 

 

Druckdaten

 

 

Farbe:

 

Bitte Bitte legen Sie Ihre Druckdaten im Farbraum CMYK an. Abweichende Farbräume wie z.B. RGB ist ein Farbraum zur Darstellung von Farben an Monitoren. Abweichende Farbräume werden automatisch in den druckbaren CMYK Farbraum konvertiert. Da es hier ggf. zu geringfügigen aber unerwünschten Farbabweichungen im Druckergebnis kommen kann, empfehlen wir, die Druckdaten gleich im CMYK Farbraum anzulegen. Farbwiedergaben nicht kalibrierter Ausgabegeräte (z.B. Monitor, Tablet, Smartphone) können sich vom Druckergebnis unterscheiden. Generell sollte die Farbsättigung aller Farbkanäle insgesamt 290% nicht übersteigen.

 

Größe / Beschnitt:

 

Druckdaten unserer Produkte, die auf Papier produziert werden (Flyer, Visitenkarten, Postkarten usw.) legen Sie mit einem Beschnitt von rundum 3mm an. Der Beschnitt ermöglicht ein sauber geschnittenes Endprodukt ohne störende Ränder, Blitzer, etc.

 

Bei Magazinen benötigen wir einen Beschnittzuwachs von 5mm. Alle mehrseitigen Druckerzeugnisse wie Broschüren, Magazine, Kataloge, Kalender usw liefern Sie uns bitte in einer fortlaufenden PDF Datei. Beim Anlegen von Doppelseiten, Einzeldateien pro Seite etc. können wir keine Garantie für ein fehlerfreies Druckerzeugnis übernehmen. Sollte es Ihnen nicht möglich sein eine mehrseitige, fortlaufende PDF Datei zu erzeugen, empfehlen wir Ihnen die Zubuchung unserer optionalen Qualitätskontrolle. Unsere Druckvorstufe erstellt so dann eine druckfertige PDF Datei aus Ihren Daten.

 

VBitte versehen Sie Ihre Druckdaten nicht mit Schneidemarken, Passmarken oder außenliegenden Farbfeldern. Liefern Sie bitte lediglich das Datenformat = Endformat zzgl. Beschnitt.

 

Papier / Laufrichtung:

 

Unsere Druckerzeugnisse werden im Sammeldruckverfahren produziert. Nur durch das Sammeldruckverfahrern ist es möglich, hochwertige Druckerzeugnisse zu denen von uns sagenhaft günstigen Preisen anbieten zu können. Diesbezgl. können wir bei der Platzierung der Druckdaten auf dem Druckbogen nicht auf die Laufrichtung des Papieres achten. Bei Falzprodukten kann es aus diesem Grund zu einem leichten Aufbrechen der Falzkante kommen. Hiervon ist insbesondere das 170g Papier betroffen.

 

Formate:

 

Bitte schicken Sie Ihre Druckvorlagen im jpg-, tiff oder pdf-Format und verwenden Sie eine Auflösung von mindestens 300dpi. Bei Visitenkarten legen Sie Ihre Druckdaten bitte mit einer Mindestauflösung von 600 DPI an, da sonst beim Druck Qualitätsverluste entstehen können. Am sichersten ist das Anlegen einer Druckdatei im JPG Format. Hierbei entstehen die wenigsten Fehler. Bei einer Tiff-Datei müssen alle Ebenen auf die Hintergrundebene reduziert werden.

 

Bei PDF-Dateien müssen grundsätzlich alle Texte in Pfade (Kurven) umgewandelt werden. Sollten Sie in der Erstellung einer pdf-Datei unerfahren sein, empfehlen wir Ihnen die Anlieferung der Druckdaten als 300 DPI jpg Datei. (Bzw. bei Visitenkarten als 600 DPI Datei)

 

 

Spezifikationen einer für die Druckvorstufe aufbereiteten pdf-Datei (nach PDF/X-3 Standard):

 

PDF/ X Konformität: Die PDF Datei muss kompatibel zum ISO PDF/X-3:Standard sein. Ebenfalls muss die PDF Datei kompatibel zu Acrobat 1.3 sein 
 
Nutzung von PDF- Writer: Bitte erstellen Sie Ihre PDF Datei nicht mit dem Programm Adobe PDF Writer. .
 
OPI-Verknüpfungen Eine PDF-Datei darf keine OPI-Verknüpfungen enthalten. Diese können nicht gedruckt werden.
 
Transparenz: Die Objekte in einer PDF Datei dürfen nicht transparent sein. Die Nutzung der Transparenz-Anwendungen ist zwar erlaubt, jedoch nur wenn sie effektiv keine Transparenz erzeugen. Erlaubt ist also die so genannte Null- Transparenz.
 
Verzichten Sie bitte auf die Verwendung folgender Schrifttypen:
  • True Type Schriften
  • Type 3 Schriften
  • Multiple Master Schriften
  • Composite Fonts
 
Schwarzer Text: Eine PDF- Datei darf keine schwarzen Texte mit weniger als 5 Punkt beinhalten. Schwarzen Text legen Sie bitte ebenfalls nur in schwarz (K) an. Z.B. CMYK - 0 0 0 100.
 
Farbdeckung/ Farbsättigung: Die Farbsättigung einzelner Elemente darf 300% nicht übersteigen.
 
Schriftgröße: Eine PDF Datei sollte keine Texte, die kleiner als Schriftgröße 5 sind, beinhalten. Ausserdem sind Texte, die kleiner als Schriftgröße 8 sind und gleichzeitig farbige Texte mit mehr als zwei Farbteilungen beinhalten, nicht erlaubt.
 
Linienstärke: Die Linienstärke darf nicht schmaler als 0.1 Punkt sein.
 

Für Druckfehler die durch Nichtbeachtung der angegebenen Vorgaben entstehen übernehmen wir keine Haftung.

 

Datencheck:

 

Für einen geringen Aufpreis führen wir einen umfassenden Datencheck durch. Wir kontrollieren Ihre Daten nach, ausreichender Auflösung (Dateigröße), Beschnitt, Farbmodus und korrektem Stand von Falz- oder Perforationslinien. Sofern wir Fehler nicht selbst korrigieren können werden Sie selbstverständlich von uns informiert. Natürlich können wir keine Garantie für Rechtschreib- und Satzfehler oder Farbwiedergabe geben. Da die Überdrucken-Funktion auch zu gestalterischen Zwecken eingesetzt werden kann, können wir dies bei der Prüfung nicht berücksichtigt. Außerdem von der Prüfung ausgenommen sind spezielle Einstellungen wie: Transparenzen, Linienstärken, Farbsättigung, Rastereinstellungen. Bitte beachten Sie, dass wir nicht alle PDF Spezifikationen nach PDF/X1-a / PDF X3 Standard prüfen. (z.B. Transparenzen, Linienstärken, Farbsättigung etc.)

 

Wenn Sie einen Datencheck wünschen geben Sie dies bitte bei Ihrer Bestellung an.

 

Datenübermittlung:

 

Upload: Laden Sie Ihre Druckdaten ganz einfach während des Bestellvorganges auf unseren Server. Sie werden im Laufe des Bestellvorganges hierzu aufgefordert.
 
E-Mail: Schicken Sie Ihre Daten bitte an: info@guenstig-print.de Daten bitte nur mit eindeutiger Zuordnung zum Auftrag (Auftragsnummer im Betreff) senden.
 
Post: Daten auf CD / DVD anliefern. Nur mit eindeutiger Zuordnung zum Auftrag (Auftragsnummer) verschicken.
 

Anschrift:
Günstig-Print UG
Bentheimer Straße 65
48529 Nordhorn

 

Bei Aufträgen mit fehlerhaften oder nicht erhaltenen Daten kann sich der Liefertermin verschieben!

 

Den Druckdaten bitte keine Ansichtsdaten in niedriger Auflösung anhängen. Sollten diese fälschlicherweise gedruckt werden, so können wir keine Haftung hierfür übernehmen.


menu